Bruskrebsfrüherkennung

Brustkrebsfrüherkennung - Für Frauen zwischen 50 und 69 ein Muss

Es ist soweit. In Baden-Württemberg sind nunmehr die Voraussetzungen für ein systematisches, organisiertes Mammographie-Screening geschaffen. Mit einer strukturierten und qualitätsgesicherten Brustdiagnostik kann ein Brustkrebs
rechtzeitig erkannt und Erfolg versprechender behandelt werden.
In Baden-Württemberg gibt es insgesamt zehn Stellen, die aufgrund ihrer geprüften Qualität für ein Mammographie-Screening zugelassen wurden.

Alle zwei Jahre haben Frauen im Alter zwischen 50 und 69 Jahren Anspruch auf ein Mammographie-Screening. Diese spezielle Untersuchung wird allerdings nicht von Ihrem Arzt durchgeführt. Wenn Sie zum anspruchsberechtigten
Personenkreis gehören, werden Sie automatisch von einer zentralen Stelle zum Mammographie-Screening in einer so genannten Screening-Einheit eingeladen
alitätsgesicherten Brustdiagnostik kann ein Brustkrebs rechtzeitig erkannt und Erfolg versprechender behandelt werden.
In Baden-Württemberg gibt es insgesamt zehn Stellen, die aufgrund ihrer geprüften Qualität für ein Mammographie-Screening zugelassen wurden.